Home Kontakt Standorte Hilfe English

Mehr Flexibilität in der betrieblichen Altersversorgung

Für die Administration von Einzelkonten steht die elektronische Plattform Metzler Fund Xchange zur Verfügung. Hier lassen sich Deferred-Compensation-Modelle abbilden, werden Zeitwertkonten geführt und Lebenszyklus-Konzepte umgesetzt.

Mit einem elektronischen Informationssystem kann der Arbeitgeber jederzeit in sein Depot mit den Beständen der Arbeitnehmer Einsicht erhalten.

Neben der Beratung bieten wir administrative Dienstleistungen: Unternehmen können ihre Pensionsverpflichtungen aus Direktzusagen im Zuge einer internationalen Bilanzierung über einen rechtlich unabhängigen Treuhänder - im Rahmen des Metzler-Trust-Konzeptes (CTA) - auslagern. Die Rolle des unabhängigen Treuhänders übernimmt im Metzler-Trust-Konzept das Bankhaus Metzler.

Mehr zu Themen und Dienstleistungen rund um die betriebliche Altersversorgung lesen Sie auf metzlerpensionmanagement.de.