Home Kontakt Standorte Hilfe English

Steigender Innovations- und Kostendruck in der Automobilbranche

Die Automobilbranche befindet sich in einem umfassenden Transformationsprozess. Ist die deutsche Autobranche - auch finanziell - gerüstet für diese Herausforderungen? Darüber spricht Hans Günter Wolf, Geschäftsführer Metzler Corporate Finance, im Interview mit Franz W. Rother, Sonderbeauftragter der Wirtschaftswoche.

Veränderungsdynamik in der Automobilbranche

Hohe Investitionen stellen Zulieferer vor neue finanzielle Herausforderungen. Wie sie diesen begegnen können, beleuchten Hans Günter Wolf, Martin Steidle und Volker Ruhl im HandelsblattJournal vom November 2016, einer Sonderveröffentlichung zum Thema "Die Zukunft der Automobilindustrie". Lesen Sie den Artikel (PDF, 2,8 MB).

Natural Resources Preservation Technologies

Im Arbeitsgebiet Natural Resources Preservation Technologies befassen wir uns sektorübergreifend mit dem Bedarf an Transaktionsberatung von Institutionen und Unternehmen, deren Tätigkeit, Produkte und Dienstleistungen umwelt- und ressourcenkritisch sind. „Kritisch“ bedeutet für uns nicht primär „belastend“, sondern „relevant“. Relevant, weil im Fokus aktueller ökologischer Debatte stehend oder aufgrund von besonderem Know-how in der Umwelt- oder Ressourcenschonung.

Zu diesen Unternehmen zählt die Recyclingindustrie – althergebracht oder in modischer Form des „Urban Mining“. Ebenso Unternehmen, die unter dem Begriff „Renewables“ Energiegewinnungstechniken zur Schonung fossiler Energieträger anbieten, Techniken und Systeme zur Steigerung des Wirkungsgrades von Kraftwerken und der Energieproduktivität oder Energiespeichertechniken. Aber auch Anbieter von Böden und beständeschonenden Agrar- und Fischereitechniken sowie Unternehmen, die sich auf Techniken und Verfahren der Boden-, Wasser- und Luftreinhaltung, der Abwasserbehandlung oder der Sanierung kontaminierter Biosphären konzentrieren.

Gerade Renewables und „GreenTech“ sind als junge Branchen geprägt von beschleunigtem Wandel, schnellen Veränderungen ihrer Regulierung, ihrer technischen, betriebswirtschaftlichen, institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie von Konsolidierungsdruck. Wir beraten Unternehmen bei M&A-Transaktionen, mit denen sie ihre Wachstums- oder Konsolidierungsstrategien umsetzen und strategische Partner gewinnen wollen, oder wir bringen die passenden Investoren und Finanzierer zusammen mit Herstellern, Projektierern, Entwicklern und Know-how-Trägern.